Corona Hinweise

Wir möchten Ihnen auch in dieser schwierigen Zeit die Möglichkeit geben ein paar schönen Tag im Schnee zu verbringen. Dabei ist uns die Sicherheit und Gesundheit unserer Teilnehmer wie auch unserer Reiseleiter, Ski- und Snowboardlehrer und Betreuer wichtig.

Auf dieser Seite möchten wir Sie infomieren wie die Skizunft Schwaikheim mit der Coronasituation umgeht.


Eine Teilnahme kann nur unter Einhaltung des 3G-Prinzips (geimpft, getestet, genesen) erfolgen. Je nach aktueller Corona-Lage (in Schwaikheim bzw. dem Reiseziel) kann auch 2G (geimpft, genesen) gelten. Es kann auch 2G+ gelten. Beachten Sie auch die Hinweise auf der Startseite bzw. den entsprechenden Ausfahrtenseiten.


Wir halten uns stets an die behördlichen Vorgaben die in Schwaikheim gelten sowie die behördlichen Vorgaben die am Reiseziel gelten.


Wir halten uns stets an die Vorgaben der Busunternehmen, Beherbergungsbetriebe und Skigebiete.


Es wird für jeden Ausfahrt eine Hygienekonzept nach den aktuellen Vorgaben erstellt und den Teilnehmern mitgeteilt.


Wir veranstalten keine Ausfahrten in Virusvariantengebiete. Sollte eine Reiseziel Virusvariantengebiet werden, wird die Ausfahrt entweder abgesagt oder die Ausfahrt findet an einem vergleichbaren alternativ Ziel statt.


Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.


Wenn während einer Ausfahrt bei einem Teilnehmer der Verdacht einer Coronainfektion entsteht, wird diese Person sofort von der Gruppe getrennt und muss selbständig auf eigene Kosten die Heimreise antreten. Noch nicht erbrachte Leistung verfallen und werden nicht erstattet.

 

 

Stand 23.12.2021, diese Seite wird regelmässig aktualisiert