Grußwort des 1. Vorsitzenden Mario Hiebenthal

Liebe Mitglieder und Freunde der Skizunft,

der Sommer ist vorüber und ihr habt unser neues Programmheft in die Hände bekommen. Damit habt ihr schon den ersten Schritt für ein paar schöne Tage mit uns im Schnee getan.

 

Der vergangene Winter war sehr schneereich und für die Skizunft auch erfolgreich. Das haben wir insbesondere den vielen Teilnehmern des letzten Winters zu verdanken. Vielen Dank hierfür! Dies war natürlich nur möglich, indem wir ein umfangreiches Programm aufgestellt haben, bei dem für jeden das Richtige dabei war. Dieses Ziel haben wir uns auch für die diesjährige Saison gesteckt.

 

Im letzten Winter gab es einige Neuerungen, zum einen der Wechsel im Vorstand und zum anderen der Wechsel in der Anmeldestelle. Dies hat beides super geklappt und ich möchte mich für die sehr gute Zusammenarbeit mit allen Beteiligten bedanken. Neben viel Bekanntem und Bewährtem gibt es auch in diesem Winter einige Veränderungen.

 

Das neue EU-Reiserecht macht auch vor Vereinen nicht halt. Für Euch wird sich nicht viel ändern, dennoch lohnt sich ein Blick in die überarbeitenden Reise- und Zahlungsbedingungen. Die Familienfreizeit kommt, nach rückläufigen Teilnehmerzahlen in den letzten Wintern, mit einem neuen Konzept. Kürzer und deutlich günstiger wie bisher, ist das Format ideal für Familien mit kleinem Geldbeutel. Dennoch werden keine Abstriche bei der Qualität des Skigebiets oder Leistungen des Vereins wie das Angebot von Skikursen gemacht. Am besten gleich reinschauen und buchen.

 

Wem jetzt noch die passende Ausrüstung fehlt, dem rate ich bei unserer Skibörse am 12. Oktober in der Gemeindehalle Schwaikheim vorbeizuschauen. Dort kann man günstig Ski- und Snowboardausrüstung erwerben.

 

So nun genug gesagt, viel Freude beim Studieren des neuen Programmhefts und viel Spaß im Schnee mit uns.  Ich hoffe wir sehen uns im kommenden Winter.

 

Eurer 1. Vorstand

Mario Hiebenthal
mario@szschwaikheim.de