Grußwort des 1. Vorsitzenden Mario Hiebenthal

 

Hallo Wintersportfreunde,

und schon wieder ein neues Gesicht. Nachdem in den letzten beiden Jahren die langjährigen Vorstände Dieter und Joachim ihre Ämter (wohlverdient) niedergelegt haben, kommt neuer Wind in den Vorstand. Mit Bernd als 2. Vorsitzender, Lena als sportlicher Leiterin und mit mir hat sich diesbezüglich einiges geändert. Eine letzte Neuerung gibt es allerdings noch, für die Anmeldung ist nicht mehr Alex zuständig, sondern diese Aufgabe liegt nun bei Erna Schäfer. Daher hat sich auch die Telefonnummer für die Anmeldungen geändert. Alex hat viele Jahre wundervolle Dienste für unseren Verein erbracht, vielen herzlichen Dank dafür! Nun kurz ein paar Worte zu mir. Die meisten werden mich als Reiseleiter der Skikurstage oder als Skilehrer kennen. Für die, die mich noch nicht kennen, möchte ich mich kurz vorstellen. Mein Name ist Mario, ich habe bereits als Kind im Verein das Skifahren kennen und lieben gelernt. Ich gehöre seit 10 Jahren der Skischule an und war die letzten 5 Jahre stellvertretender Skischulleiter. Aber genug von mir, kommen wir zu den interessanteren Themen:

Wir haben wieder ein super Programm zusammengestellt mit Top-Skigebieten und gemütlichen Hotels. Selbstverständlich ist bei unserem Programm auch für jeden etwas dabei, egal ob alt, jung, ruhig, partyverliebt, Anfänger oder Profi. Wir haben es dieses Jahr geschafft, unser Programm für Euch sehr früh fertig zu bekommen, so dass Ihr Euch schon während der Sommerferien über unsere Winterausfahrten informieren und gleich anmelden könnt. Sichert Euch Euren Platz! Nachdem im letzten Winter die Kurse bei der Gletscher- und Faschingsfreizeit sehr gut angekommen sind, haben wir diese wieder mit ins Programm aufgenommen. Somit können sich auch Anfänger an diesen Ausfahrten erfreuen und dort das Ski- und Snowboardfahren erlernen. Selbstverständlich gilt das Angebot auch für jeden, der sein Können verbessern möchte. Das ist ja alles schön und gut, aber eine Ausrüstung ist nun einmal sehr teuer? Nicht unbedingt! Wer günstig gutes Material benötigt, kann zu unserer Ski- und Snowboardbörse am 13. Oktober in die Gemeindehalle Schwaikheim kommen und sich das holen, was immer er oder sie braucht. Natürlich gibt es dort auch Kaffee und Kuchen, um sich bei den vielen Angeboten ein wenig stärken zu können. Und wer sich jetzt noch Sorgen um seine Fitness macht, ist herzlich dazu eingeladen sich der Skigymnastik- oder Radsportgruppe anzuschließen um so im Winter heil die Berge hinab zu kommen. Somit ist klar, wir bieten jedem die Möglichkeit, bei uns das Ski- und Snowboardfahren zu lernen. Zur Teilnahme an den Ausfahrten ist es nicht erforderlich, Mitglied in unserem Verein zu sein. Bei uns kann jeder mitfahren. Wenn der kommende Winter so lang und schneereich wird wie der letzte, steht einer gelungenen Saison fast nichts mehr im Wege. Wir freuen uns im kommenden Winter viele Bekannte und hoffentlich einige neue Gesichter zu sehen. Jetzt fehlt nur noch Eure Anmeldung für Euer Vergnügen im Schnee mit uns. Um den Rest kümmern wir uns.

Eurer 1. Vorstand

Mario Hiebenthal
mario@szschwaikheim.de